Erdbeer Tiramisu

tiramisu31
Erdbeeren im Winter. Muss das? Eigentlich ganz klar nein!
Jetzt liegen die Schönheiten aber zu einem unschlagbar günstigen Preis im Regal. Sie sind gepflanzt, gewachsen und geerntet…… also greife ich zu.
Großen Anspruch beim Geschmack hatte ich eigentlich nicht. Aber, siehe da, die waren köstlich!
tiramisu33

Das Rezept ansich ist einfach:

  • 500g Mascarpone
  • 80g Zucker
  • 4 Eier
  • Orangenschalenabrieb
  • Zitronensaft (Spritzer)
  • 1 Packung Löffelbiskuits
  • 500g Erdbeeren
  • Orangensaft

Eier trennen. Den Zucker mit den Eigelb schaumig aufschlagen und die Marscarpone und den Orangenschalenabrieb sowie einen Spritzer Zitronensaft unterheben.
Das Eiweiss steif schlagen und unter die Ei-Mascarpone Masse ziehen.
Den Löffelbisquit mit Orangensaft tränken und abwechselnd Marsacrpone und  Erdbeeren schichten.
Ich habe dazu noch Physalis gereicht, die haben so eine schöne saure frische Note und lassen die massive Mascarpone etwas leichter erscheinen.
tiramisu32

Sehr lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.