Weihnachtlicher Kaffeegenuß

(enthält etwas Werbung) Wie bringt man ratz fatz Weihnachtsduft in die Bude? Ganz einfach! Man nehme: – Kaffeepulver – Glühweingewürz  „Oh du fröhliche“ von Spicebar Die Krönung ist in diesem Fall von Hand gebrühter Kaffee. Freitagmorgen, Urlaub, Weihnachtsbeleuchtung ist an, das Radio Internet spielt Weihnachtslieder. Jetzt erst mal nen Kaffee. Ich brühe von Hand, das…

Chai – Cupcakes, heartwarming delights

Ich habe ein Glas Chai Tee Gewürz von Edora bekommen. Und nur die Chai-Latte oder Chai Tee waren mir irgendwie viel zu langweilig, das macht ja jeder. Ich mag diese warmen Gewürze sehr gerne und stehe auch sonst ganzjährig auf Zimt, Tonkabohne und Co. Also fiel meine Wahl auf Cupcakes, die eben diese Gewürzpalette widerspiegeln….

Frischkäse selbst gemacht

Was ich an gekauftem Frischkäse überhaupt nicht mag, und das ist unabhängig von der Sorte, ist die Zugabe von Salz. Torten, die mit Frischkäse hergestellt werden widerstreben mir, denn ich mag es nicht, wenn bei Süßem der salzige Nachgeschmack erhalten bleibt. Aus dem Grund stelle ich den Frischkäse selbst her, ohne Salz und ohne irgendwelche…

Hefezopf nicht nur an Ostern lecker

Deshalb lasse ich euch das Rezept auch da. Wir lieben den Hefezopf. Und am besten schmeckt er uns mit dick Butter (keine Margarine) und Schokostreuseln aus Holland. Ein Klassiker und soooooooooooooooooooooo lecker. Wir haben jetzt mal eine dunkle Schokolade ausprobiert, die ich auf jeden Fall krass gut finde. Aber zurück zum Anfang. Ostern stand vor…

Rhabarber – Grieß Tarte

von Das Knusperstübchen #dasknuperstuebchen Danke liebe Sarah, die Tarte war sehr sehr lecker! Achtung, nach Sarah´s Rezept bedarf es etwas Vorbereitung, so ganz schnell geht die Tarte nicht! Ich habe den Rhabarber am Vortag soweit fertig gemacht und die Tarte am nächsten Tag gebacken, das ging perfekt. Vermutlich kann man die Prozedur abkürzen, indem man den Rhabarber…