Dattelpralinen

Das ist so ein richtiger Hingucker auf jeder Kaffeetafel und die Kröung eines leckeren Menüs.Die Herstellung ist recht simpel und man kann sich kreativ echt austoben.Für unser Weihnachtsmenü hab ich da mal was zusammengebastelt.Also der Hauptakteur sind frische Datteln. Und ich meine die richtig Großen, nicht die schrumpeligen kleinen Dinger von denen die Hälfte wurmstichig…

Nudelburger mit Flammlachs und dreierlei Soßen

Kennt ihr das? Es trifft euch wie ein Schlag. Plötzlich ist sie da. DIE Eingebung, DER Geistesblitz…. ok, ich übertreibe, und vermutlich wird der eine oder andere sagen….“was ist jetzt so doll dran?“….  Freitag, was essen wir ? Die Überschrift beschreibt es ja schon. Um es vorweg zu nehmen, es war köstlich! Die Aromen haben…

Marmorkuchen 2.0

Ich wollte mal was Neues ausprobieren. Für meine Torten sollte es etwas Lustiges sein, denn beim Anschnitt darf es ja auch nach was aussehen. Entstanden ist eine moderne Version des klassischen Marmorkuchens, quasi die Version 2.0, oder kurz formuliert “The Blob” (der Klecks). Den Basis-Teig habe ich nach folgendem Rezept gemacht: – 200gr Zucker– 4…