KaffeeLoft – für Genießer eine top Adresse in Dortmund

Jaja, Kaffee…… ich weiß, die meisten denken an die amerikanische „Spezialitäten“ Kette mit den überteuerten Preisen und der unnötigen Müllerzeugung. Es geht auch anders, wie viele kleine Röstereien eindrucksvoll beweisen. Heute stelle ich euch das KaffeeLoft in Dortmund vor. Endlich guter Kaffee! Wie wahr! Eine kleine aber feine Rösterei inmitten eines Industriegebietes im Dortmunder Nordosten. …

Weihnachtlicher Kaffeegenuß

(enthält etwas Werbung) Wie bringt man ratz fatz Weihnachtsduft in die Bude? Ganz einfach! Man nehme: – Kaffeepulver – Glühweingewürz  „Oh du fröhliche“ von Spicebar Die Krönung ist in diesem Fall von Hand gebrühter Kaffee. Freitagmorgen, Urlaub, Weihnachtsbeleuchtung ist an, das Radio Internet spielt Weihnachtslieder. Jetzt erst mal nen Kaffee. Ich brühe von Hand, das…

Strasbourg, Capitale de Noel

Ja, das isse wirklich! Opulent, strahlend, festlich, verrückt, blinkend und glitzernd……so lässt sich Strasbourg zur Vorweihnachtszeit beschreiben. Geplant vor über einem Jahr, ausgelöst durch die Erzählungen einer Kollegin und einen Blogpost, der mich fasziniert hat. Ich hatte mich noch nie damit befasst, Strasbourg…..ok, ich wusste, das liegt in Frankreich, im Elsaß. Elsaß, da soll man…

Lefkada 2017 – Genießen

Da unsere Vermieter in einem 70 Seelen Dorf wohnen und den Kontakt mit den Einheimische pflegen, hatten wir das Glück Insider Tips zu bekommen. Der erste war das sonntägliche Grillen auf der Platia in Kavalos. Treffpunkt der Ortsbevölkerung und der umliegenden Dörfer. Am Ankunftstag, es war schon abends, haben uns die Vermieter zum Essen nach…

Gut gerüstet

4,5 kg Limetten für den Knüllerpreis von 4€. Da geht einem das Herz auf.  Augenblicklich hast du den Geschmack des Sommers auf der Zunge und hörst weit entfernt das Rauschen des Meeres. Dann kommt der Gong und du realisiert,  dass du dich auf dem schangelichsten  Markt befindest und das Rauschen des Meeres nur die Geräuschkulisse…