Babaganoush – Auberginensalat

Oh, dieser Duft! Dieser Geschmack!Mein Mann hat ein neues Kochbuch bestellt. Vorangegangen war der Besuch des Restaurants „Neni“ in Köln. Wir haben uns an den kleinen Köstlichkeiten satt gegessen und waren total begeistert. Balagan (hebräisch für Durcheinander) nennt sich das und ist vergleichbar mit Meze oderTapas.Die Kleinigkeiten sind geschmacklich fantastisch abgestimmt und geben die Küche…

Brisket vom Kamado

{enthält unbeauftragte Werbung/ Verlinkung} Schönstes Frühlingswetter, der Kamado steht auf der Terrasse und möchte für uns was leckeres zaubern. Dann soll er das mal tun.Brisket stand auf dem Plan. Wir also los, Fleisch beschaffen. Da wir von der Qualität unseres Stamm Fleisch Dealers überzeugt sind, ging´s zum türkischen Markt unseres Vertrauens. Wir fragten nach Rinderbrust….

Weiße Bohnen Frikadellen mit Bratreis und Dip

{enthält unbeauftragte Werbung / Nennung} english version available Wieder mal keine Zeit zum Einkaufen gehen? Dann empfehle ich einen kurzen Blick in die Vorratskammer.Ein großes Glas weiße Bohnen und gefüllte Weinblätter standen direkt vor mir.Reis hatte ich noch vom Vortag und den Rest der Zutaten hatte ich im Kühlschrank, weil ich immer Parmesan und Eier…

Die Knifte: Reiseproviant mit gewaltig Neidpotential

{enthält Werbung} … aus gegebenem Anlaß ausser der Reihe, aber doch ziemlich passend.Im Flieger gibt es nix mehr für lau zum Essen. Du kannst natürlich was kaufen, wir sind aber nicht bereit für essbare Pappe horrendes Geld abzudrücken.Also sorgst du selbst dafür! Das hat den Vorteil, dass du selbst bestimmst, was auf die Knifte kommt….

Blitz – Mayo, schnelle Aioli

Für alle, die es eilig haben, hier das absolut coole Mayo Rezept. Mit wandelbaren Aromen wird die Mayo zur Allzweckwaffe! Grundzutaten: * 300 ml Öl (wir verwenden Sonnenblumenöl, Olivenöl ist nicht geeignet, das wird bitter) * 1 ganzes Ei (Zimmertemperatur) * 1 TL Senf * Salz, Pfeffer, ein paar Spritzer Zitronensaft für Aioli: * 2…