Der alte Sack

….das ist überhaupt nicht böse gemeint. Ein Kollege wird 50 und mag Süßes sehr gerne. Nun, das ja relativ einfach zu realisieren. Es gibt eine Schokotorte mit Buttercreme-Cappuccino-Füllung. Eingedeckt mit Fondant und im Sack befinden sich Schokolinsen. Krass, es geht auch ohne Nennung von Marken….. Hier mein Rezeptlink für die schokoladigen Tortenböden. Teig reicht für…

Helau! Kreppel / Krapfen / Berliner

Wie auch immer man sie nennen mag, lecker sind sie auf jeden Fall. Schon ewig hab ich mir vorgenommen das mal selber zu testen.Welcher Zeitpunkt könnte besser sein als Faschingssamstag. Es geht eigentlich echt einfach, erfordert aber etwas Zeit und Aufmerksamkeit. Sehr fluffig und lecker sind sie geworden. Nicht so süß wie aus dem Laden,…

Kürbiswaffeln

Kürbiswaffeln, zum ersten Mal gegessen beim Kürbisfest im Herbst auf dem Kürbishof Ligges in Kamen. Für gut befunden und das Kochbuch direkt mitgenommen.  Die Besitzerin ist auch gleichzeitig die Autorin des Buches und hat es mir noch mit einer Widmung versehen. Grosse Freude, ein schönes Buch mit viel Wissen über Kürbisse, Deko und tollen Rezepten….

Johannisbeer-Schnitten

Ein paar Johannisbeeren sind nicht im Kochtopf für Marmelade gelandet sondert haben ihren großen Auftritt in meinen Johannisbeer-Schnitten. Das Grundrezept ist ähnlich dem für Rhabarberkuchen, nur dass ich in den Pudding eine 250gr Packung  Quark (40%) mit eingerührt habe. Teig (Boden): * 250gr Butter * 250gr Zucker * 5 Eier M * 1 Prise Salz…

Kokos-Ananas Makronen mit weißer Schokolade

Ich liebe Ananas und Kokos. Dann noch getoppt mit weißer Schokolade, das ist dann echt das i-Tüpfelchen.Das ist wie Urlaub auf der Zunge. Man fühlt sich irgendwie mit den Füßen im Sand und einem Cocktail in der Hand. Zutaten: * 130 g kandierte Ananas(100g für die Masse, ca 30g zum Garnieren)* 200 g Kokosraspel* 200 g…