Growing in Progress

Ich hatte ja arge Bedenken, dass das zarte Passionsblumenpflänzchen meine Abwesenheit überlebt (ich hatte es bei meinen Eltern zwischengeparkt). Aber siehe da, es scheint robuster und zäher zu sein, als erwartet.
Es ist kräftig gewachsen und ich hatte den Eindruck einen leichten Seufzer hören zu können, als der Standort wieder in meine lichtdurchflutete Küche verlegt wurde.
Ich freue mich:
vor dem Urlaub  / nach dem Urlaub

 

 

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.