kleines Geburtstagsgeschenk

Meine Mama hatte Geburtstag. Normalerweise back ich für sie einen Kuchen oder mache ne Torte. Diese Jahr wollte sie das nicht. Vielleicht liegt es an meiner mangelnden Begabung was Gebackenes betrifft….

Nun ja, wie auch immer, kein Kuchen? Dann halt ein Brot, denn ich weiss, dass sie rustikale Brote mögen.
Zum Einsatz kam mein Landbrot aus dem Topf……das Ergebnis war ein riesen Laib köstlich duftendes Backwerk.
Kruste und Krume sehen toll aus. Nicht dass ihr euch wundert, sie hat den Laib geteilt und uns die Hälfte gegeben…….der Trümmer ging nicht mehr in den Froster :0)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.