Hellas!

In nicht mehr allzu ferner Zukunft werden wir endlich mal wieder ein paar Tage in unserem geliebten Griechenland verbringen.
Allen Unkenrufen zum Trotz wissen wir die Hellenen sehr zu schätzen. Es sind sehr freundliche und gastfreundliche Menschen. Und wie bei allen anderen Völkern dieser Erde gilt: “ Wie man in den Wald rein ruft, so schallt es auch heraus!“
Die ganzen Horrornachrichten über Pleite und Flüchtlingsstürme haben das ganze Land schwer gebeutelt, was uns sehr leid tut.
Wir lieben Land und Leute und das wahrhaft göttliche Essen. Ich war fast zwei Jahre stolzer Besitzer (naja, eher Baum-Pate) eines Olivenbaumes im Gebirge von Kreta. Wir durften das tolle Olivenöl kosten und haben die Gastfreundschaft der Einheimischen in diesem wirklich kleinen Bergdorf kennengelernt. Zack, und sofort habe ich den Geschmack der Schnecken im Rosmarin-Sud wieder auf der Zunge…..herrlich!
Einfach am Wasser sitzen, den Booten beim Schaukeln und den Wölkchen beim vorbeiziehen  zusehen, leckere Mezedes und einen eisgekühlten Tsipouro……darauf freuen wir uns am meisten.
Die Wahl fiel diesmal auf Kreta. ein Urlaub ist einfach zu kurz um diese wunderbare Insel kennen zu lernen, deshalb dieses Jahr Teil 2.
Die kretische Küche ist so ziemlich das leckerste, was wir je gegessen haben.  Fernab vom Standard Touri-Fraß kann man sich kulinarisch austoben. Ein paar Empfehlungen haben wir vorab hier.
Geplant ist diesmal eigentlich nichts. Nach einem aufregenden und anstrengenden Jahr haben wir uns ein paar Tage chillen verdient. Einfach etwas Sonne tanken, die Füße mal in den Sand strecken, Essen und Trinken, das steht auf der todo Liste.

Zum Appetit holen habe ich eine tolle Seite gefunden, guckst du hier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.