Travel: London kulinarisch

Nee, in London gibt es nicht nur Fastfood , Curry und Sandwiches.Man kann richtig toll essen, allerdings legt man dafür auch gutes Geld auf den Tresen.Hier ist die Ausbeute des letzten Trips im Dezember 2019. Das Bewertungssystem sieht so aus:* * * * * Ein absolutes MUSS!* * * * Da gehen wir auf jeden…

DIY: Happy Places

Jeder besitzt sie! Schöne Erinnerungen an Plätze, die einen besonderen Stellenwert haben. Möchte man sich diese Momente nicht öfter mal ins Gedächtnis rufen? Ich hab da was für dich!Wir haben unsere Lieblingsdestinationen mal zusammengetragen und ihnen einen, so hoffe ich, würdigen Rahmen verliehen. Hier ist unsere Version unserer „Happy Places“. Selbstgebaut und im Garten verweigt….

Auberginen geröstet mit schwarzem Knoblauch Dressing, Joghurt und Pistazien

Wir waren ja mal in London im NOPI essen und haben Feuer gefangen für die ausgezeichnete Küche von Yotam Ottolenghi. Keine Frage, in unserem Bücheregal findest du diverse Bücher dieses sympathischen Kochs aus Jerusalem. Auch im TV konnten wir seine kulinarischen Reisen verfolgen und uns Appetit auf mehr holen. Lange Rede, kurzer Sinn, die Auberginen…

Empfehlung: Hawker House – London

Das Stichwort lautet Street Food – Street Feast. Es gibt einige Top Adressen in London. Im März waren wir bei Dinerama, im Dezember hatten wir uns Hawker House rausgesucht. Die Street Food Szene erweitert sich stetig und Street Food erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Aufgeputscht wird das Ganze durch den BBQ Hype, der weltweit wie ein…

Empfehlung: Phoenix Palace – London

Man denkt ja immer, kennst du einen Chinesen, kennst du alle….. So isses Gott sei Dank nicht! Wir trafen uns in besagtem Restaurant mit Freunden die in London wohnen und gutem Essen und feinen Getränken ebenso zugetan sind wie wir. Das Restaurant ist typisch eingerichtet, viel dunkles Holz, rot und gold. Jeremy übernahm das Bestellen…