Sommerleiden, neue Schuhe, Heftpflaster

Wer kennt das nicht?
Da stehen sie ewig im Schrank, neu, wunderschön, vermutlich auch noch teuer, die neuen Sommerschuhe.
Im Schlussverkauf erstanden und noch ganz staubig vom Winter und dem Warten auf den großen Tag!
Oder du hast  sie gerade eben gekauft und trägst stolz die Designer Tüte nach Hause. Kannst es kaum erwarten bis der große Tag naht.
Jetzt! Jetzt isses soweit! Der erste verheissungsvolle Sommertag, voller Vorfreude und andächtig nimmst du die neuen Treter aus dem Schrank. Liebevoll streichst du darüber, seufzt und schon schlüpfen die Füße mit dem neuen Nagellack in die Schuhe.
Sie sehen toll aus! Wie sie sich so geschmeidig an deinen Fuß schmiegen, ein Traum!
Du stimmst dein Outfit ab und fühlst dich einfach gut!
Schnell noch die Handtasche gegriffen und schon geht´s los, die neuen Schuhe müssen raus! Bewundert werden! Jeder soll sie sehen!
Aber was ist das? Schon nach 10min merkst du, dass da was nicht so ganz rund läuft. Drücken die Schuhe? Nein! Die passen……
Nach weiteren 10min merkst du, wie sich dein Gang verändert….da ist doch eine kleine Stelle, der Schuh reibt.
Egal, ein Indianer kennt keinen Schmerz!
Nach weiteren 5 Minuten bist du genervt und ziehst den Schuh aus um mal zu gucken. Aaaaaah, eine rote Stelle, ganz deutlich zu erkennen.
So ein Mist! Nach weiteren 5 Minuten erste Anzeichen einer Blase.
Und spätestens jetzt hast du den Spaß an den tollen neuen Schuhen verloren.
In der Handtasche nach Heftpflaster wühlen, sieht zwar doof aus und jeder sieht, dass die Schuhe Schwächen haben. Die Königslösung sind Blasenpflaster, fast unsichtbar, so machen es diejenigen, die alljährlich wieder mit diesem Problem kämpfen. So mache ich es!
Morgen ist ein neuer Tag, da ziehe andere Schuhe an,  ein weiteres Pflaster wird eine andere Stelle meines Fußes zieren, und so geht das weiter, bis wir endlich wieder geschlossene Treter tragen können und die Füße sich über den Winter wieder erholen können.
In diesem Sinne, einen sonnigen Sommertag!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.